Healing Hands

Schamanische Heilarbeit durch Handauflegen

Die heilende Energieübertragung durch Handauflegen scheint an unseren Wurzeln fest verankert zu sein, denn wann immer wir Schmerzen am Körper verspüren legen wir manches mal unsere Hände darauf. Intuitives Wissen das im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten ist. Im Schamanismus, dem ältesten uns bekannten Heilungssystem, wurde dies bewahrt.

Was ist Schamanismus?  weiterlesen >>>

 

Du bist von Natur aus Gesund und in völliger Harmonie gedacht! Erst im Laufe Deines Lebens durch verschiedenste Prägungen in Deiner Kindheit, Erfahrungen und Überzeugungen die daraus entstehen oder entstanden sind und sich immer mehr in Deinem Leben manifestieren, kommt es vor das Du Dich aus Deiner ursprünglichen Harmonie herausbewegst. Zunächst siedeln sich diese Themen in Deinem Energiefeld, an der Ursprungsebene an. Diese werden über Jahre hinweg gehegt und gepflegt, bis schließlich körperliche Beschwerden, mentale Krisen oder emotionale Konflikte eintreten.

Aus der ursprünglichen Harmonie ist eine Disharmonie entstanden. Die Methode des Handauflegens erlaubt es Blockaden zu erspüren diese auszugleichen um Deine ursprüngliche Harmonie zu fördern.

Ablauf einer Behandlung

Der Ablauf einer Behandlung ist immer individuell. Dieser variiert von Mensch zu Mensch, von Behandlung zu Behandlung. Zunächst vereinbaren wir uns telefonisch oder per mail einen Termin. Kommst Du zum ersten mal zu mir, bitte ich Dich mir nichts über Dein Anliegen zu erzählen. So bin ich unvoreingenommen und es darf die bestmögliche Behandlung für Dich geschehen. Meine Behandlungsweise ist immer ein Zusammenspiel von Shamanic Sounds & Healing Hands.

Wieviele Behandlungen sind nötig?

Bei einer Behandlung ist es immer Wichtig zu sehen wie weit man bei einer bestimmten Problematik gekommen ist und falls nötig wird ein weiterer Termin vereinbart.

Wobei ist eine Behandlung hilfreich?

Kurz gesagt bei allem. Da es bei allen Krankheiten ob mental, emotional oder körperlich darum geht wieder in die Mitte zu finden. Deine Mitte ist der Ursprung jeglicher Harmonie! Dennoch führe ich hier ein paar Beispiele an, um die Vielfalt zu verdeutlichen.

  • Bei akkuten Lebenskrisen wie Trauerbewältigung, Krankheit, Depression, Neuorientierung, etc.
  • Schlafstörungen, Migräne, Verdauungsproblemen, Stressbewältigung, Burn-Out,
  • Deinen Ruhepol finden, Ausstieg aus dem Gedankenkarussell
  • Nach Operativen Eingriffen, um die Wundheilung zu fördern und Narbenbildung zu minimieren.
  • Knochenbrüche, zur schnelleren und harmonischen Heilwerdung
  • Gefühl der inneren Leere überwinden
  • Mut und Kraft für nötige Änderungen im Leben finden